Dienstag, 21. November 2017

Imperia auf der Retro Classics Cologne


Auch der >>Imperia Club<< wird auf der >>Retro Classics Cologne<< am kommenden Wochenende mit einem Stand vertreten sein. Die Imperia Motorräder haben ihre Wurzeln in Köln und wurden unweit von Köln in Bad Godesberg produziert.
Matthias Wohlleben, der regelmässig mit einer seiner Imperias bei "Rund um Bad Münstereifel" startet, hatte die Idee zu dem Stand auf der Messe. Mit Hilfe des Imperia Clubs wird nunmehr die Motorradfraktion auf der Messe verstärkt.

Und da Matthias auch ein Fiat Topolino-Fan ist, wird auch der >>Topolino-Club<< mit einigen Ausstellungsstücken präsent sein. Also unbedingt mal in Halle 4.1 Stand B51 vorbeischauen. Da findet man sowohl die Imperia-Freunde, als auch den Topolino Club. Es lohnt sich.


Inzwischen gibt es auch ein >>Ausstellerverzeichnis auf der Seite der Retro Classics<<.  Da kann man schon mal vorsortieren was einen interessiert. Wobei so ganz vollständig scheint das nicht zu sein, denn den VFV kann ich auf der Liste nicht finden. Also nochmal hier gesagt: VFV - Stand Halle 5.2 - Stand A30.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen